Im Juli 2013 war es soweit.

Nach Abwägen vieler Für und Wider bestellten wir bei Maritiemsails.nl in Lemmer eine Sprayhood mit anschließender Kuchenbude. Auf dem Weg nach Texel wurde Maß genommen, eine Woche später erfolgte bei einem weiteren Besuch in Lemmer die Montage. Beides dauerte jeweils ca. 4 Stunden mit zwei Personen.

Das Ergebnis erweitert in Schlechtwetterphasen den Lebensraum deutlich und man kann bei aufgestellter Kuchenbude das Schiebeluk offen lassen.

Frische Luft! Aaahhh!

Für Elke volle Stehhöhe.

5 Minuten und die Kuchenbude ist komplett in der Backskiste verschwunden.

Nochmal 5 Minuten und auch die Sprayhood ist mitsamt ihrem (teilbaren) Gestänge in der Backskiste verstaut.

Und optisch, finden wir, ist sie noch nicht einmal ein so arger Schandfleck.